Cookies helfen bei der Darstellung dieser Webseite. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, das Cookies gesetzt werden. Datenschutzbestimmung  OK

Übersicht

Im Jahr 2010 wagte ich mich an ein großes Projekt ran, was ich dann peu a peu auch hier begleitete. Den Neubau eines Doppelhauses.

 

Es sind folgendes Schritte passiert:
- Details zur Planungsphase
- Bilder vom Abriss
- Bilder von der Keller Vorbereitung und Einmessung
- Bilder vom Kellerbau ausgeführt von der Firma Obermaier
- Bilder vom Tag 1 des Haus Aufstellens, sowie Tag 2, und vom Richtfest.
- Anschließend begann der Innenausbau.
- währenddessen fing ich im Garten an zu graben.
- es ging flott weiter mit dem Innenausbau (Teil 2) und (Teil 3) voran
- Mitte August war dann Hausübergabe und Einzug.

Das Projekt kurz gefasst:
- Holzhaus von Baufritz
- geplant von Architekt Georg Schauer
- Außenanlagen geplant von Landschaftsarchitekt Johannes Kühne
- Standort Unterhaching
- jeweils ca. 150qm
- Bauzeit 03/2010-08/2010 (geplant war 02/2010-07/2010)

Mit ein Grund war die alte und nicht mehr erhaltenswerte Bausubstanz. Gerade wenn man z.B. die Pläne des Wandaufbaus zwischen 1933 und 2010 vergleicht, sieht man Welten. Aber der Energetische Grund war nur einer:

Links der die Alte Holzkonstruktion mit einer 10er Spanten, rechts die damals gültige Voll-Werte-Wand von Baufritz. Wie man sieht, der prinzipielle Aufbau ist durchaus vergleichbar, wenn auch das Ergebnis es nicht mehr ist.